TFT Monitor

Teilen:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Nach dem Bau eines Dioramas in einem alten Röhren-Monitor (Die Glotze) bekamen wir oft zu hören: Das bekommt ihr doch nie mit einem flachen TFT-Monitor hin… Nun ja: Voila, hier ist der Beweis…Es geht doch!

Das Szenario: Chicago, Illinois 1995

Am Ende eines schönen, sonnigen Tages macht die alte Rangierlokomotive Ihre letzten Rangierbewegungen in der Firma: „The Rock & Co. Supplies“… aber nicht nur für heute, sondern für immer! „The Rock“, wie die Firma von den Arbeitern genannt wurde, wird geschlossen! Die letzten Waggons werden gerade beladen und danach ist es vorbei.

 

Lossen wagon


Jahrelang war „The Rock“ ein renommiertes Unternehmen am Stadtrand. Die Lage war für die schöne Promenade in Richtung U-Bahnhof unter dem Unternehmen, das einen einzigartigen Blick auf den Stadtpark gab, bekannt, leider wird nach der Schließung der Fabrik der Gehweg auch abgerissen werden. Unpraktisch, nicht in diese Zeit passend ... für immer verloren. Der Manager (Vincent Vega) schaut mal wieder in den Park und wird dazu beitragen, den Zug zu beladen. Das letzte Mal, ... dann kommt der Abriss.

Vincent Vega de manager

Der Bau:

Zuerst wird ein alter TFT-Bildschirm komplett ausgeschlachtet. Die gesamte Einrichtung wird entfernt und auf die Rückseite werden eine Pendelautomatik, Schalter für Licht und Buchsen für die Stromversorgung eingebaut:

Pendelautomaat

Auf der Rückseite des TFT-Gehäuses sind Stecker für Stromversorgung, Maus und Tastatur platziert. Außerdem sind auch Schalter für die Beleuchtung an der Seite angebracht worden, damit diese abschaltbar ist:

Achterkant modelbaan in TFT scherm

Dann wurde eine neue „Rückwand“ eingebaut, und mittels Halbrelief-Gebäuden usw. wird eine Szenerie geschaffen:

Print van een achterkant voor de modelbaan

In die untere Rückwand (wo später eine Art „Galerie“ entsteht)  wurden LEDs eingebaut, um später den Bereich indirekt zu beleuchten (geben einen schönen Diorama-Effekt) und ein Lautsprecher wird hinter einer der Fassaden der Fabrik eingebaut. So kann man die Stadt wenigstens klingen hören:

Leds voor de modelbaan

Jetzt wurde alles wieder zusammengebaut und sie restlichen Details wie die Bogenkonstruktion und ein Wellblechzaun platziert. Bei Maus und Tastatur werden die LEDs in Abhängigkeit von der Richtung des Zuges ein-oder ausgeschaltet.

mini  modelbaan in scherm

Alles in allem war es wieder eine schöne Aufgabe, alles zum Laufen zu bringen, und das Endergebnis kann sich wirklich sehen lassen, oder nicht?

Modeltrein in computer scherm